Browsed by
Schlagwort: Rivaroxaban

NOAK plus ASS bei KHK? Compass-Studie

NOAK plus ASS bei KHK? Compass-Studie

Infomed Screen April 2018 Bei arteriellen Erkrankungen zusätzlich antikoagulieren? In einer grossen Doppelblindstudie (COMPASS = «Cardiovascular Outcomes for people using anticoagulation strategies») wurde untersucht, wie sich die Zugabe einer niedrigen Dosis von Rivaroxaban (Xarelto®) zu Acetylsalicylsäure (Aspi- rin® u.a.) bei Personen mit einer arteriellen Gefässerkrankung auswirkt. In dieser internationalen Studie mit über 27’000 Teilnehmenden wurden drei gleich grosse Gruppen gebildet, die folgendermassen behandelt wurden: (1) Rivaroxaban (zweimal täglich 2,5 mg) + Acetylsalicylsäure (100 mg/Tag); (2) nur Rivaroxaban (zweimal täglich 5…

Weiterlesen Weiterlesen